POU UIRA Haka 25.-27.06.2021

UIRA: Elektrisieren, aktivieren, wecken – JETZT ist die Zeit, dem Karanga/Ruf unserer größeren Berufung und Lebensaufgabe zu folgen.

POU UIRA HAKA ist ein aktivierender und heilender Tanz der Transformation. Er überträgt uraltes Wissen durch ein modernes Konzept. Der Pou Uira Haka ist ein Lehr-Element des Grandmothers Healing Haka Cheritable Trust’s ‚Integral Learning Programme‘, der in zehn Ländern dieser Erde praktiziert wird.

HAKA ist ein traditioneller Kraft-Tanz der Maori Neuseelands. Er ist bekannt durch seinen starken stimmlichen Ausdruck und die dynamische Körpersprache. Diese Kunstform ist nicht nur dafür da, den Kampf oder Sport vorzubereiten. Er kann auch für die Heliung der Seele eingesetzt werden, denn er gibt Kraft und Selbstvertrauen.

HEALING HAKA fördert die Gesundheit, das Wohlbefinden und spiegelt die natürlichen Lernprozesse wieder. Diese lebenswichtigen Lernprozesse helfen beim verändern und verwandeln schwieriger Denkmuster sowie mentaler Blockaden und tragen zum emotionalen, geistigen und seelischen Gleichgewicht bei.

ELEMENTE SIND: Trommeln, Rhythmus, Maori- und andere Lieder, Tanz, Atemübungen, Meditation, Körper- und Lichtstrukturübungen, Pou Uira Healing Haka, Erarbeitung des Haka Sprechtextes, Einfache Rituale der Dankbarkeit.

OJASVIN ist Maori vom Stamm Ngaitupoto, Ngatihine, Ngapuhi von Aotearoa. Seine Ahnenreihe und die Traditionen seiner Familie reichen zurück zu den Ursprüngen der Waitaha und Waiomu. WAIMAANIA ist gebürtige Schweizerin, seit 2009 wohnhaft in Aotearoa und ganz verbunden mit der Kultur Ihres Mannes. Als offizielle Vertreter der Maori bereisen sie miteinander die Welt, um ihr einzigartiges Programm anzubieten, welches das Erwachen des wahren Bewusstseins der Menschen fördert und unterstützt.

Sowohl Ojasvin, als auch Waimaania sind zertifizierte Lehrer der Schule „Min-I.L.I.T.“ (Integrales Lernen und Intuitives Tun) und Teil des „Cercle de Sagesse“ in Frankreich.

Ort

Paul Klee Weg 5, 67122 Altrip

Seminarbeitrag

240 € (Studenten, Jugendliche unter 25 Jahren)
267 € (Partner oder Gruppen)
285 € (regulär)

Im Seminarbeitrag inklusive sind eine kräftige, biologische Verpflegung sowie ein traditionell kroatisches Abschlussfestmahl aus der Peka.
Für einen Aufpreis von 20 € besteht die Möglichkeit gemeinschaftlich ‚Marae-Style‘ zu übernachten.

Informationen und Anmeldung:

Peter Veselcic,

Mobil +49 176 45637976

Festnetz: +49 6236 42081

info@kararis.de

www.grandmothershealinghaka.com